Siebenhühnen
‹ zurück

Hamburg Airport GmbH („Gesund in der Schicht“)

Gesundheits-Workshops Schichtarbeit ist ein sich schnell ausbreitendes Phänomen der modernen Arbeitswelt. Waren Anfang der neunziger Jahre noch 11,5% der Berufstätigen in Schichtdienstarbeit tätig, erhöhte sich die Anzahl nach Angaben des Statistischen Bundesamtes bis 2017 auf 15,3%. Darin eingeschlossen sind alle Arten von Schichtsystemen, insbesondere das Drei-Schicht-System mit Früh-, Spät- und Nachtschicht. Letzteres findet Anwendung in großen Teilen der Industrie, z.B. der Energiewirtschaft, Metallwirtschaft und der chemischen Industrie. Auch bei der Hamburg Airport GmbH arbeiten große Teile der Belegschaft nach diesem Schichtsystem.

Die besondere gesundheitliche Belastung bei Schichtarbeit entsteht durch eine Zeitversetzung zu der üblichen Tag-und Nacht-Aktivität des Menschen. Diese so genannte `zirkadiane´ Rhythmik ist dem Organismus zu Eigen und lässt sich nicht verändern. Daraus resultieren häufig massive Schlafstörungen, Essprobleme und Bewegungsprobleme.

Das Seminar 'Gesund in der Schicht' thematisiert diese Probleme. Die Teilnehmer erfahren Wichtiges über physische und psychische Auswirkungen von Schichtarbeit, wie man diesen wirksam begegnet bzw. verhindert. Breiten Raum nehmen die Diskussion und der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander ein.

Außerdem werden
  • Ernährungspläne für die drei verschiedenen Schichtzeiten vorgeschlagen
  • Schlafstörungen und ihre unterschiedlichen Formen erläutert
  • Möglichkeiten guter Schlaf-Vorbereitung erklärt
  • Vorschläge für gesundes körperliches Training entwickelt
  • die speziellen physiologischen Vorgänge bei Kaffee- und Alkoholkonsum dargestellt
  • Entspannungstechniken erlernt und praktisch eingeübt
Nach Aussage vieler Teilnehmer ist dieses Gesundheits-Seminar eine echte Hilfe im Umgang mit den Herausforderungen der Schichtarbeit.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie mich einfach telefonisch unter der +49 (0) 171-9917112 oder über mein Kontaktformular.